Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Überhitzter ...

17.03.2019 - 16:16:28

Polizeipräsidium Tuttlingen / Überhitzter .... (Bisingen) Überhitzter Aluminiumtiegel führt zu einem Brand in einem Gießofen eines Metallverarbeitungsbetriebes und zu einem folgenden Feuerwehreinsatz

Bisingen - Während eines Produktionsvorganges beim Gießen von Aluminium bei einem größeren Metallverarbeitungsunternehmen ist es in den frühen Morgenstunden des Sonntags, kurz vor 02 Uhr, zu einem Brand in einem Gießofen und zu einem Einsatz der Bisinger Feuerwehr in der Heidelbergstraße gekommen. Ein überhitzter Aluminiumtiegel hatte den Brand in einem vorhandenen Gießofen im Werk 1 des Unternehmens für Aluminiumguss verursacht. Zu einem Gebäude- oder Personenschaden war es dabei nicht gekommen. Die mit mehreren Fahrzeugen und Einsatzkräften eintreffende Feuerwehr übernahm das kontrollierte Ablöschen des Ofenbrandes.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Schüsse in Straßenbahn - Stadt Utrecht: Menschen sollen Häuser nicht verlassen. Mehrere Menschen werden verletzt. Laut Medien soll auch ein Mensch getötet worden sein. Der Täter sei auf der Flucht. In der Provinz gilt die höchste Terrorwarnstufe. Es ist Montagmorgen, plötzlich fallen in Utrecht Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 15:11) weiterlesen...

Stadt: Zu Hause bleiben - Medien: Ein Toter und drei Verletzte nach Angriff in Utrecht. Mehrere Menschen werden verletzt. Laut Medien soll auch ein Mensch getötet worden sein. Der Täter sei auf der Flucht. In der Provinz gilt die höchste Terrorwarnstufe. Es ist Montagmorgen, plötzlich fallen in Utrecht Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 14:35) weiterlesen...

Medien sprechen von Todesopfer - Schüsse in Straßenbahn - Höchste Terrorwarnstufe in Utrecht. Mehrere Menschen werden verletzt. Laut Medien soll auch ein Mensch getötet worden sein. In der Provinz gilt die höchste Terrorwarnstufe. Es ist Montagmorgen, plötzlich fallen in Utrecht Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 14:23) weiterlesen...

Schießerei in Utrecht: Polizei prüft terroristischen Hintergrund Nach der Schießerei in der niederländischen Stadt Utrecht mit mehreren Verletzten prüft die Polizei einen terroristischen Hintergrund. (Polizeimeldungen, 18.03.2019 - 12:04) weiterlesen...

Spurensuche Polizisten suchen nach Spuren vor einem Motel in der Nähe der Masjid Al Noor-Moschee im neuseeländischen Christchurch. (Media, 16.03.2019 - 11:42) weiterlesen...

Nach Angriff auf Moscheen in Neuseeland Polizisten suchen nach Spuren und Hinweisen vor einem Motel in der Nähe der Masjid Al Noor-Moschee. (Media, 16.03.2019 - 11:18) weiterlesen...