Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / (Tuttlingen-Möhringen - Eßlingen, ...

13.01.2018 - 13:51:22

Polizeipräsidium Tuttlingen / (Tuttlingen-Möhringen - Eßlingen, .... (Tuttlingen-Möhringen - Eßlingen, Kreisstraße 5944) Entgegenkommendem Auto Spiegel abgefahren und dann geflüchtet

Tuttlingen-Möhringen - Eßlingen, Kreisstraße 5944 - Ein derzeit noch unbekannter Fahrer eines Kleintransporters - vermutlich eines Mercedes Vianos - hat am Freitagabend im Bereich des Möhringer Stausees auf der Fahrt in Richtung Eßlingen einem entgegenkommenden VW Golf den Spiegel abgefahren und ist anschließend geflüchtet. Der 23-jährige Golf-Fahrer war gegen 18.40 Uhr auf der K 5944 - von Eßlingen kommend - in Richtung Möhringen unterwegs, als der Kleintransporter im Bereich des Stausees teilweise auf dem Fahrstreifen des Golfs entgegenkam. Der junge Golf-Fahrer versuchte noch nach rechts auszuweichen, konnte aber nicht verhindern, dass es zu einem Streifvorgang mit dem Transporter und dem linken Spiegel des Golfs kam. Ohne anzuhalten setzte der Fahrer des Kleintransporters seinen Weg in Richtung Eßlingen fort. Nun ermittelt die Polizei Tuttlingen (07461 941-0) wegen des Unfalls und bittet um sachdienliche Hinweise zu dem Flüchtigen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!