Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Spektakulärer ...

31.03.2018 - 21:06:28

Polizeipräsidium Tuttlingen / Spektakulärer .... (Freudenstadt) Spektakulärer Unfall - Citroen krachte gegen Hauswand - Fahrer schwer verletzt

Freudenstadt - Zu einem spektakulären Unfall kam es am Freitagmorgen, gegen 07.20 Uhr, auf der Bundesstraße 28 in Richtung Kniebis. Ein 47-jähriger Citroen-Fahrer geriet in einer scharfen Linkskurve, auf Höhe der Einmündung "Burgrain" nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw schanzte zunächst über den circa drei Meter tiefen und 17 Meter breiten Auslauf eines Schleppliftes und prallte schließlich frontal gegen eine Böschungskuppe. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug weiter in die Höhe katapultiert und schlug schließlich in circa der Meter Höhe gegen die Hauswand eines Gasthauses. Dabei dreht sich das Fahrzeug und fiel senkrecht eingeklemmt zwischen der Hauswand und einer Tanne zu Boden. Der Pkw wurde komplett zerstört. Der 47-jährige Fahrer musste mit schweren Verletzungen in die Uniklinik nach Freiburg gebracht werden. Die Unfallaufnahme übernahm die Verkehrspolizei in Zimmern ob Rottweil. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern noch an.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!