Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Sichern Sie Ihr Zuhause - Aktion ...

24.10.2017 - 11:15:25

Polizeipräsidium Tuttlingen / Sichern Sie Ihr Zuhause - Aktion .... Sichern Sie Ihr Zuhause - Aktion des Referats Prävention des Polizeipräsidiums Tuttlingen

Tuttlingen - Die Tage werden kürzer, die Nächte gefühlt länger. Im Schutze der "Dunklen Jahreszeit" versuchen auch immer wieder Einbrecher, unentdeckt zuzuschlagen. Zielort: das Zuhause anderer Menschen. Die eigenen vier Wände sind nicht nur Heim und Privatsphäre, sondern auch vertrauter und persönlicher Rückzugsort, um sich auszuruhen und Kraft zu tanken. Umso größer ist der Schock für die Betroffenen, wenn sich in ihrer Abwesenheit Einbrecher Zugang verschafft und diesen privaten Rückzugsort betreten haben. Die Zutrittsmöglichkeiten sind zahlreicher, als vielfach vermutet, oftmals reicht hier schon ein handelsüblicher Schraubendreher, um gekippte oder nicht gesicherte Fenster und Fenstertüren innerhalb weniger Sekunden zu öffnen.

Schieben Sie Einbrechern einen Riegel vor. Schon durch geringfügige sicherungstechnische Maßnahmen erschweren oder verhindern Sie den widerrechtlichen Zutritt zu Ihren eigenen vier Wänden. Wir, ihre kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in Tuttlingen, beraten sie kompetent, erfahren und kostenneutral. Wir teilen aus unserem beruflichen Auftrag heraus ihr Interesse an ihrer Sicherheit. Im Rahmen der bundesweiten Aktion "Tag des Einbruchschutzes am 29.10.17" bieten wir daher beim

Polizeipräsidium in Tuttlingen, Stockacher Straße 158, am Donnerstag, den 26.10.17 in der Zeit von 14:00 -18:00 Uhr

interessierten Bürgern die Möglichkeit sich über Sicherungstechnik in der Ausstellung der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle zu informieren.

Ergänzt wir dieses Angebot, durch zwei Vorträge zum Thema Einbruchschutzes des Beratungsteams um 15:30 und 17:00 Uhr, sowie die Betreuung von Kindern ab dem Kindergartenalter durch unsere Beamten der Verkehrsprävention, von einer Führung durch das Präsidium über ein Mal- und Spielecke finden ihre Kleinen spannende Unterhaltung und Ablenkung, so dass sich die Eltern entspannt informieren können.

Anmeldungen im Vorfeld oder Fragen vorab richten sie bitte an tuttlingen.pp.praevention@polizei.bwl.de oder telefonisch an Polizeikommissar Michael Göbel unter 07461/941153. Gern entscheiden sie sich aber auch spontan für einen Besuch unseres Aktionstages und melden sich einfach an der Pforte des Polizeipräsidiums.

Wir freuen uns auf ihren Besuch

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Marcel Ferraro Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-112 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!