Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Schuppenbrand an der ...

12.09.2019 - 17:36:25

Polizeipräsidium Tuttlingen / Schuppenbrand an der .... (Jungingen) Schuppenbrand an der B32: Kripo ermittelt wegen Brandstiftung

Jungingen - Nachdem die Kriminalpolizei eine technische Brandursache ausgeschlossen hat, gehen die Ermittlungen bezüglich des Schuppenbrandes an der B32 konkret in Richtung Brandstiftung.

Wie bereits berichtet, brannte in der Nacht auf Donnerstag ein am nördlichen Ortsrand von Jungingen neben der B32 stehender Schuppen. Bei ihren bisherigen Ermittlungen stellte die Polizei fest, dass das Gartentor zu dem umzäunten Gelände aufgebrochen wurde. Vor allem aber konnten die Beamten zwischenzeitlich eine technische Brandursache ausschließen. Deswegen gehen die Ermittlungen nun konkret in Richtung Brandstiftung weiter. Ob vorsätzlich oder fahrlässig, bleibt noch zu klären. Täterhinweise gibt es bislang keine. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Wer in der Nacht zum Donnerstag im Umfeld des Schuppens verdächtige Beobachtungen gemacht hat wird gebeten, sich bei der Kripo Balingen, Telefon 07433 264 0, oder beim Polizeirevier Hechingen, Telefon 07471 9880 0, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de