Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Scheibe an ...

15.04.2018 - 17:51:29

Polizeipräsidium Tuttlingen / Scheibe an .... (Trossingen) Scheibe an Triebwagen eingeschlagen - Zeugen gesucht

Trossingen - Ein Gruppe junger Leute, die in der Nacht von Freitag auf Samstag mit dem Zug von Trossingen "Bahnhof" nach Trossingen "Stadt" unterwegs war, verhielt sich äußerst undiszipliniert. Mehrere aus der Gruppe verunreinigten den Zug. Dieser veranlasste den Triebfahrzeugführer die Jugendlichen zur Rede zu stellen. Er hielt am Bahnhof "Stadt" an und versuchte mit den Personen ein klärendes Gespräch zu führen. Dabei ließ er die Türen geschlossen. In dem Moment als der Triebwagenführer die Türen öffnen wollte, vernahm der Mann ein Klirren und erkannte wie mehrere Personen durch die eingeschlagene Scheibe nach draußen flüchteten. Nach Zeugenaussagen sollen zwei Jugendliche aus der Gruppe die Scheibe eingeschlagen haben. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei sucht weitere Zeugen zum Tatgeschehen. Hinweise bitte an die Polizei Spaichingen, Tel. 07424/9318-0.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!