Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Nachtragsmeldung zu ...

04.11.2019 - 20:26:37

Polizeipräsidium Tuttlingen / Nachtragsmeldung zu .... (Hechingen) Nachtragsmeldung zu schwerem Verkehrsunfall von Dienstag vergangener Woche - zwei Fahrzeuginsassen erlagen ihren Verletzungen

Hechingen - Am Dienstagmorgen vergangener Woche kam es auf der Bundesstraße 32, zwischen Hechingen und Schlatt zu einem heftigen Zusammenstoß zwischen zwei Pkws im Begegnungsverkehr (wir berichteten). Bei der Kollision erlitten die 20-jährige Fahrerin eines Peugeots sowie ein 43-jähriger Mitfahrer im überholenden Fahrzeug lebensgefährliche Verletzungen. Die beiden Personen verstarben mittlerweile an den Folgen ihrer Verletzungen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de