Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Nach ...

04.04.2018 - 15:57:01

Polizeipräsidium Tuttlingen / Nach .... (Oberndorf am Neckar) Nach Unfallflucht Führerschein weg

Oberndorf am Neckar - Eine Unfallflucht auf dem DM-Parkplatz in der Sägewerkstraße hat einen 69-jährigen Autofahrer den Führerschein gekostet.

Am Dienstagvormittag, gegen 11.25 Uhr, prallte der VW-Fahrer beim rückwärts Ausparken gegen einen Mercedes. Er bemerkte den Rempler, stieg aus und sah sich beide PKWs an. Danach stieg er wieder in seinen VW und fuhr weg. An dem Mercedes hatte er einen Schaden in Höhe von immerhin etwa 4000 Euro verursacht. Zeugen notierten sich das amtliche Kennzeichen des Verursacherfahrzeugs und informierten den Fahrer des beschädigten Mercedes. So war es für die verständigte Polizei nicht mehr schwierig, den Halter und letztendlich auch den Fahrer des VWs zu ermitteln. Auch das Auto des 69-Jährigen war beschädigt. Hier schätzt die Polizei den Schaden auf ungefähr 1500 Euro. Nächste Folge des Verkehrsdelikts: der Unfallverursacher musste seinen Führerschein abgeben. Alkohol war nicht im Spiel.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!