Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Nach ...

16.08.2017 - 14:36:31

Polizeipräsidium Tuttlingen / Nach .... (Oberndorf am Neckar) Nach Auffahrunfall Pedale verwechselt und nochmal Aufgefahren

Oberndorf am Neckar - Am Dienstag, gegen 14.50 Uhr, ist eine BMW-Fahrerin auf der Werkstraße in das Heck eines Lkws gefahren. Die 42 Jahre alte BMW-Fahrerin fuhr auf der Werkstraße in Richtung Freibad. Hierbei sah sie nicht, dass ein vor ihr fahrender Lkw seine Geschwindigkeit verlangsamte und fuhr ihm gegen das Heck. Die Frau erschrak deshalb so sehr, dass sie anstatt auf die Bremse noch einmal auf das Gas trat und dem Lkw erneut auffuhr. An ihrem Wagen entstand ein Sachschaden von über 6000 Euro. Er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!