Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Nach Sekundenschlaf - ...

27.11.2019 - 14:26:32

Polizeipräsidium Tuttlingen / Nach Sekundenschlaf - .... (Rottweil) Nach Sekundenschlaf - Autofahrer kollidiert mit Leitplanken

Rottweil - Da er nach eigenen Angaben kurz eingeschlafen war, ist ein Autofahrer am heutigen Mittwoch, gegen 06.35 Uhr, auf der Bundesstraße 14 von der Straße abgekommen und gegen die Leitplanken gestoßen. Der 19-jährige Fahrer des Audi war von Rottweil in Richtung Spaichingen unterwegs und nickte auf Höhe von Neufra kurz ein. In der Folge geriet der Wagen auf den linke Straßenseite, geriet auf die Leitplanken und blieb anschließend auf dem Dach liegen. Der Autofahrer konnte unverletzt das Fahrzeug verlassen. Sein Beifahrer wurde zur Beobachtung in die Klinik eingeliefert. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme musste die B 14 kurzzeitig voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4452042 Polizeipräsidium Tuttlingen

@ presseportal.de