Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Motorroller in ...

05.09.2019 - 13:01:21

Polizeipräsidium Tuttlingen / Motorroller in .... (A.-Tailfingen) Motorroller in Kreisverkehr übersehen

A.-Tailfingen - Am Kreisverkehr bei der Eisenbahnbrücke in der Neuweiler Straße ist am Mittwochabend ein Motorroller von einem Auto angefahren worden. Der Rollerfahrer stürzte.

Gegen 19.10 Uhr fuhr ein 53-jähriger Mann in seinem Kleintransporter auf der Neuweiler Straße in Richtung Stadtmitte. Bei der Einfahrt in den kleinen Kreisverkehr nach der Eisenbahnbrücke wurde er von der Sonne geblendet und übersah deswegen einen im Rondell fahrenden Motorroller. Es kam zu einer Kollision, in deren Folge der 15-jährige Motorrollerfahrer stürzte. Der Junge verletzte sich leicht. Rettungskräfte kümmerten sich um ihn. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von jeweils zirka 1000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de