Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Mokick nimmt Auto ...

24.08.2017 - 17:16:26

Polizeipräsidium Tuttlingen / Mokick nimmt Auto .... (Tuttlingen) Mokick nimmt Auto Vorfahrt- 6000 Euro Schaden

Tuttlingen - Am Mittwoch, gegen 16.18 Uhr, hat ein 17- Jahre alter Mokickfahrer an der Kreuzung in der Witthohsteige zum Marienweg einer 30-jährigen Skodafahrerin die Vorfahrt genommen. Der Zweiradfahrer war auf der Witthohsteige stadteinwärts unterwegs. An der Kreuzung zum Marienweg fuhr er in den Kreuzungsbereich ein, ohne die Vorfahrt der von rechts kommenden Skodafahrerin zu beachten. Er konnte nicht mehr ausweichen und fuhr in die linke Seite ihres Wagens. Wegen des Aufpralls stürzte der Fahrer des motorbetriebenen Zweirads, wurde jedoch zum Glück nur leicht verletzt. Einer Behandlung im Krankenhaus bedurfte es nicht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von geschätzten 6000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!