Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Mit Auto in ...

05.08.2019 - 14:08:42

Polizeipräsidium Tuttlingen / Mit Auto in .... (Schramberg) Mit Auto in Flussbett gelandet - Fahrerin verletzt

um 1,55 Prozent nachgab. Vor der Veröffentlichung der jüngsten Geschäftsentwicklung hatten die Papiere des fusionierten Industriegasekonzerns rund 0,6 Prozent im Plus gelegen.

Nach einem Gewinnplus im zweiten Quartal zeigt sich Linde zuversichtlicher für das Gesamtjahr. Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn je Aktie (EPS) soll 2019 um 12 bis 16 Prozent steigen. Bislang ging das Unternehmen von einem Plus von 9 bis 13 Prozent aus. Im zweiten Quartal stieg der Proforma-Gewinn je Aktie kräftig und lag damit über der durchschnittlichen Analystenschätzung. Der Umsatz verharrte hingegen mit knapp 7,2 Milliarden Dollar auf dem Niveau des Vorjahres. Auch das war etwas mehr als Analysten erwartet hatten.

Der Experte Gunther Zechmann vom US-Analysehaus Bernstein Research sprach in einer ersten Reaktion von einer recht krisenfesten Geschäftsentwicklung des Konzerns. Im Vergleich mit den Wettbewerbern Air Liquide und Air Products and Chemicals hinke das Wachstum aber hinterher. Zudem sei die Profitabilität in der Absatzregion EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika) immer noch niedrig. Der erhöhte Gewinnausblick für das Gesamtjahr liege aber über der Konsensprognose./edh/tih/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ presseportal.de