Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / LKW fährt ...

28.11.2019 - 12:16:45

Polizeipräsidium Tuttlingen / LKW fährt .... (Pfalzgrafenweiler) LKW fährt gegen Linienbus - sechs Fahrgäste leicht verletzt

Pfalzgrafenweiler - Am Mittwochmorgen ist auf der Kreisstraße zwischen Bösingen und Beihingen ein Lastwagen gegen einen Linienbus geprallt. Fünf Schüler und ein erwachsener Fahrgast wurden dabei verletzt.

Gegen 6.40 Uhr fuhr der Lastwagen auf der K4725 von Bösingen in Richtung Beihingen. In einer lang gezogenen Rechtskurve stieß der LKW mit seinem Heck gegen einen entgegen kommenden Linienbus. Bei der Kollision zerbarsten am Omnibus zwei Scheiben. Insgesamt sechs Fahrgäste, darunter fünf Schüler, wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Drei der Verletzten kamen zur Untersuchung ins Krankenhaus. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 11.000 Euro. Der Rettungsdienst war mit starken Kräften im Einsatz, um die Versorgung der Verletzten sicherzustellen.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4452837 Polizeipräsidium Tuttlingen

@ presseportal.de