Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Kollision beim Wenden ...

04.11.2019 - 16:56:32

Polizeipräsidium Tuttlingen / Kollision beim Wenden .... (Bisingen) Kollision beim Wenden - Zwei Leichtverletzte und 30.000 Euro Sachschaden

Bisingen - Am Montagmorgen sind bei einem Wendevorgang auf der K7112 zwischen Bisingen und Zimmern zwei Personenkraftwagen zusammengestoßen.

Gegen 10.30 Uhr wendete ein Seat-Fahrer auf Höhe der Einmündung Enzenberg. Der 60-Jährige übersah einen in die gleiche Richtung fahrenden Dacia. Der Dacia einer 33-Jährigen überschlug sich und landete im Straßengraben. Der Seat kam quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Beide Autofahrer wurden leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie zur weiteren Versorgung ins Klinikum. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Gesamtschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach/Hannah Obergfell Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de