Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / In Brückengeländer ...

15.04.2018 - 18:01:48

Polizeipräsidium Tuttlingen / In Brückengeländer .... (Villingen) In Brückengeländer gekracht und geflüchtet - Zeugen gesucht

Villingen-Schwenningen - Bereits am Donnerstagabend kam es gegen 18.20 Uhr, in der Bickenstraße, auf der Brücke über die Brigach, zu einer Unfallflucht. Der Fahrer eines Pkws bog in rasanter Fahrt von der Bahnhofstraße nach links in die Bickenstraße ab. Dabei driftete das Fahrzeug um die Kurve. Beim Gegenlenken verlor der Fahrer schließlich die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen das Brückengeländer. Dabei verursachte der Sachschaden in Höhe von circa 4.500 Euro. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte der Mann, nachdem er zusammen mit seinem Beifahrer den Schaden begutachtet und das abgerissene Kennzeichenschild eingesammelt hatte, die Fahrt fort. Mittlerweile konnte er Verursacher ermittelt werden. Zu Klärung des genauen Sachverhalts werden weitere Zeugen gebeten, sich bei der Polizei in Villingen, Tel. 07721/601-0, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!