Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / (Horb am Neckar - Bildechingen, B ...

24.11.2019 - 16:06:33

Polizeipräsidium Tuttlingen / (Horb am Neckar - Bildechingen, B .... (Horb am Neckar - Bildechingen, B 28) Unfall beim Überholen trotz Gegenverkehr - Polizei sucht Unfallzeugen

Horb am Neckar - Bildechingen, B 28 - Zu einem Verkehrsunfall, der sich bei einem Überholmanöver am Samstagabend, gegen 17.45 Uhr, zwischen Horb und Bildechingen auf der Bundesstraße 28 ereignet hat, sucht die Polizei Horb Unfallzeugen. An diesem Abend waren ein Fahrer eines älteren weißen Mercedes der E-Klasse und eine Fahrerin eines schwarzen Mercedes der C-Klasse hintereinander auf der B 28 von Horb in Richtung Bildechingen unterwegs. Auf der langgezogenen Geraden nach dem Gewerbegebiet Hohenberg setzte die 40-jährige Fahrerin der C-Klasse zum Überholen des vor ihr fahrenden E-Klasse Mercedes an, obwohl sich aus Richtung Bildechingen Gegenverkehr näherte. Noch bevor es zu einem Zusammenstoß mit dem Entgegenkommenden kam, scherte die Frau wieder nach rechts ein, touchierte hierbei allerdings den E-Klasse Mercedes an der linken Fahrzeugseite. Durch den Unfall entstand an beiden Autos rund 5000 Euro Sachschaden. Personen kamen nicht zu Schaden. Zu diesem Unfall sucht die Polizei nun Zeugen. Insbesondere der Fahrer des entgegengekommenen Fahrzeugs wird gebeten, sich mit der Polizei Horb (07451 96-0) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4448843 Polizeipräsidium Tuttlingen

@ presseportal.de