Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / (Geisingen-Dreilärchen, ...

07.04.2018 - 17:41:42

Polizeipräsidium Tuttlingen / (Geisingen-Dreilärchen, .... (Geisingen-Dreilärchen, Bundesstraße 31) Auf der Fahrt in Richtung Tuttlingen zu weit nach links gekommen und entgegenkommenden Tank-Lastzug gestreift - 7000 Euro Schaden

Geisingen-Dreilärchen, Bundesstraße 31 - Auf der Fahrt von Freiburg in Richtung Tuttlingen ist ein 68-jähriger Autofahrer mit einem Peugeot des Typs 2008 auf der Bundesstraße 31, im Bereich der Abzweigung Geisingen-Dreilärchen, aus Unachtsamkeit zu weit nach links gekommen und gegen einen entgegenkommenden Tank-Lastwagen gefahren. Glücklicherweise war es bei dem Unfall lediglich zu einem Streifvorgang zwischen dem Sattelzug-Tanklastwagen und dem Auto gekommen. Personen wurden nicht verletzt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!