Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Gaststättenbrand ...

12.09.2019 - 18:01:23

Polizeipräsidium Tuttlingen / Gaststättenbrand .... (A.-Tailfingen) Gaststättenbrand "Schlitzohr": Technische Brandursache unwahrscheinlich

A.-Tailfingen - Vorsätzliche oder fahrlässige Brandstiftung lautet der Verdacht, den die Brandermittler der Kriminalpolizei nach dem Brand im Gebäude der ehemaligen Gaststätte "Schlitzohr" hegen.

Wie bereits berichtet, brach in der Nacht zum Donnerstag in dem seit Längerem nicht mehr genutzten Haus an der Neuweiler Straße ein Brand aus. Bei der Begehung des Brandortes durch Kriminaltechniker ergaben sich keinerlei Anhaltspunkte auf das Vorliegen einer technischen Brandursache. Deswegen fokussiert die Kripo ihre Ermittlungen jetzt auf den Nachweis einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Brandstiftung. Ein Tatverdacht besteht bislang nicht. Hinweise sind bei der Polizei noch keine eingegangen. Zur weiteren Klärung der Brandursache soll ein Brandmittelspürhund eingesetzt werden. Über die Hinzuziehung eines Brandsachverständigen entscheidet die Staatsanwaltschaft Hechingen. Zur Schadenshöhe gibt es bislang keine Schätzungen. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

Die Kriminalpolizei bittet darum, verdächtige Wahrnehmungen im Umfeld des Brandortes umgehend mitzuteilen (Telefon 07433 264 0 oder 07432 955 0).

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de