Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Gas mit Bremse ...

06.11.2018 - 13:16:53

Polizeipräsidium Tuttlingen / Gas mit Bremse .... (Tuttlingen) Gas mit Bremse verwechselt- 16.000 Euro Sachschaden

Tuttlingen - Am Montagmorgen hat ein 76-jähriger auf dem Parkplatz des Friedhofs in der Albert-Schweitzer-Straße das Bremspedal mit dem Gaspedal seines Peugeots verwechselt. Der 76-jährige wollte gegen 9 Uhr mit seinem Automatikfahrzeug vorwärts in eine Parklücke einparken. Er kam dann versehentlich vom Bremspedal auf das Gaspedal und stieß gegen das linke Heck eines dort geparkten Daimlers. Danach prallte der Peugeot noch gegen einen Baum, einen Autsstellungsgrabstein und zuletzt gegen eine Parkbank. Der Peugeot musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 16.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de