Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Frontalzusammenstoß ...

06.04.2018 - 16:46:38

Polizeipräsidium Tuttlingen / Frontalzusammenstoß .... (Aichhalden) Frontalzusammenstoß - 20-jähriger verlor Kontrolle über Pkw

Aichhalden - Der 20-jährige Fahrer eines Golfs verlor am Donnerstagmittag, gegen 13.45 Uhr, auf der Strecke "Aichhalder Loch" in Richtung "Hinterlehengericht" die Kontrolle über seinen Pkw, geriet in einer Rechtskurve nach links und prallte frontal mit einem Renault Twingo einer 54-Jährigen zusammen. Bei dem Unfall zog sich die Frau leichte Verletzungen zu. Der Aufprall war derart heftig, dass alle Frontairbags der beiden Fahrzeuge ausgelöst wurden. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Aufgrund des hohen Alters der Fahrzeuge beläuft sich der Sachschaden lediglich auf insgesamt circa 5.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!