Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Freudenstadt) Unbekannte beging ...

24.10.2017 - 14:52:07

Polizeipräsidium Tuttlingen / Freudenstadt) Unbekannte beging .... Freudenstadt) Unbekannte beging Trickdiebstahl - Polizei sucht Zeugen

Freudenstadt - Eine betagte Rentnerin wurde am Montagnachmittag, gegen 16.10 Uhr, in ihrem Haus im Amselweg von einer bislang unbekannten Diebin beklaut. Die Täterin klingelte und gab vor Tischdecken verkaufen zu wollen. Dabei bot sie minderwertige Ware zu einem hohen Preis an. Da die Geschädigte nicht über das erforderliche Bargeld verfügte, wurde sie von der Beschuldigten animiert mit Schmuck zu bezahlen. Schließlich gelang es der Frau zwei wertvolle Ringe aus der Schmuckschatulle der Rentnerin unbemerkt zu entnehmen. Anschließend verließ die Täterin das Gebäude. Sie wird als circa 60 Jahre alt und klein (150 cm) beschrieben. Die Frau sprach deutsch mit osteuropäischem Akzent und hatte dunkle gelockte Haare mit hellem Ansatz. Die Frau war dunkel gekleidet. Die Polizei Freudenstadt, bittet dringend um Zeugenhinweise, Tel. 07441/536-0.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!