Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Fehler beim ...

08.11.2018 - 17:02:02

Polizeipräsidium Tuttlingen / Fehler beim .... (Tuttlingen) Fehler beim Fahrstreifenwechsel- 7000 Euro Sachschaden

Tuttlingen - Am Donnerstagmorgen hat gegen 8 Uhr ein 44-jähriger Lastwagenfahrer beim Fahrstreifenwechsel in der Zeughausstraße einen Unfall verursacht. Der Lastwagenfahrer befuhr die zweispurige Fahrbahn der Zeughausstraße in Richtung des Aesculap-Kreisels. Auf dem rechten Fahrstreifen fuhr eine 28-Jährige mit ihrem VW-Polo. Kurz vor dem Kreisverkehr wechselte der Lastwagenfahrer auf die rechte Fahrspur ohne auf den neben ihn fahrenden VW zu achten. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de