Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Fahrer eines ...

03.09.2019 - 16:41:22

Polizeipräsidium Tuttlingen / Fahrer eines .... (VS-Villingen) Fahrer eines Minibaggers streift Telefonleitung in der Max-Planck-Straße

VS-Villingen - Ein 32-jähriger Fahrer eines Minibaggers hat am Montagabend, kurz nach 18 Uhr, eine Telefonleitung in der Max-Planck-Straße beschädigt. Der Mann war mit dem Kleinbagger auf der Max-Planck-Straße unterwegs, hatte hierbei den Baggerarm zu weit nach oben ausgefahren und blieb so an einer über die Straße gespannten fünfsträngigen Telefonleitung hängen. Durch den so entstehenden heftigen Zug an der Leitung knickte ein am Fahrbahnrand befestigter Holz-Telegrafenmast um und fiel zur Seite, während sich die Telefonleitung auf die Fahrbahn senkte. Personen kamen nicht zu Schaden. Auch die Telefonleitung an sich blieb intakt. Der von der Polizei verständigte Netzbetreiber kümmerte sich um die Instandsetzung des umgeknickten Telegrafenmastes.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de