Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Drei ...

24.08.2017 - 12:51:30

Polizeipräsidium Tuttlingen / Drei .... (Freudenstadt) Drei Leichtverletzte und 25.000 Euro Schaden bei Abbiegeunfall

Freudenstadt - An der Einmündung der Rudolf-Diesel-Straße in die Kreisstraße aus Richtung Wittlensweiler sind am Mittwochmittag zwei PKWs heftig zusammengestoßen. Ein drittes Auto wurde von einem herumfliegenden Fahrzeugteil beschädigt.

Um 12 Uhr fuhr der spätere Unfallverursacher mit seinem VW Golf auf der Kreisstraße entlang des Industriegebiets Wittlensweiler. Kurz nach dem Discounter "ALDI" bog er nach links in die Rudolf-Diesel-Straße ab. Aus der Gegenrichtung kam im selben Moment ein Mercedes, den der VW-Fahrer nicht sah. Deshalb stießen die beiden Personenkraftwagen krachend zusammen. Es entstand erheblicher Sachschaden, der auf über 22.000 Euro geschätzt wird. Die beiden Insassen in dem Mercedes und der 21-jährige Unfallverursacher wurden leicht verletzt. Ein herumfliegendes Fahrzeugteil beschädigte einen dritten Pkw, der im Einmündungsbereich der Rudolf-Diesel-Straße stand. An diesem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von zirka 1500 Euro.

Die beiden kollidierten PKWs mussten wegen der erheblichen Beschädigungen abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!