Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Dampfstrahlgerät ...

04.09.2019 - 16:41:45

Polizeipräsidium Tuttlingen / Dampfstrahlgerät .... (Sulz am Neckar) Dampfstrahlgerät brennt - 5.000 Euro Schaden

Sulz am Neckar - In einem Autohaus in der Gottlieb-Daimler-Straße ist am Dienstagmorgen ein Dampfstrahlgerät in Brand geraten. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt. Eine Überhitzung des Geräts führte zu Flammenbildung und einer leichten Rauchentwicklung. Die Flammen konnten von Angestellten schnell gelöscht werden. Eine Beschädigung an einigen Stellen des Gebäudes konnte jedoch nicht verhindert werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach/Janine Gollnau Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de