Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Brand in ...

16.04.2017 - 15:51:18

Polizeipräsidium Tuttlingen / Brand in .... (Freudenstadt, Kniebis) Brand in einem Wohnhausanbau - vermutlich technische Ursache

Freudenstadt - Vermutlich infolge eines technischen Defekts an einem Kühlgerät kam es am Samstagmittag, gegen 12.30 Uhr, zu einem Brand in einem Wohnungsanbau im Kohlwaldweg. Beim Eintreffen der Feuerwehren Freudenstadt und Kniebis hatte der Anbau bereits Feuer gefangen. Den beiden Feuerwehren gelang es jedoch schnell den Brand unter Kontrolle zu bringen und zu löschen. Trotzdem dürfte ein Sachschaden von mindestens 50.000 Euro entstanden sein. Der 55-jährige Hausbesitzer und sein 33-jähriger Sohn wurden leicht verletzt und kamen mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die beiden hatten bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher den Brand bekämpft.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!