Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Betrunkener ...

24.11.2019 - 15:16:39

Polizeipräsidium Tuttlingen / Betrunkener .... (Albstadt-Lautlingen) Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall und überschlägt sich mit seinem Wagen

Albstadt-Lautlingen - Am frühen Sonntagmorgen, gegen 03.30 Uhr, ist ein betrunkener Autofahrer mit einem Peugeot des Typs 307 an der Ecke Vordere Gasse und Von-Stauffenberg-Straße von der Straße abgekommen, in der Folge gegen einen Bauzaun und gegen einen Baum gefahren und hat sich dann mit seinem Wagen überschlagen. Der 32-jährige Mann hatte Glück und zog sich nur leichte Verletzungen zu. Nachdem er sich selbst aus dem auf dem Dach liegenden Peugeot befreit hatte, hielt der Mann einen Taxifahrer an, der daraufhin die Polizei verständigte. Die eintreffenden Beamten stellten bei dem 32-jährigen Unfallverursacher Alkoholgeruch fest. Nach einer durchgeführten Blutentnahme im Zollernalb-Klinikum und der Beschlagnahme des Führerscheines muss sich der 32-Jährige nun noch in einem Strafverfahren verantworten. An der Unfallstelle war sicherheitshalber auch die Freiwillige Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen und 10 Mann eingesetzt, da es an dem umgestürzten Auto herausqualmte. Ein Abschleppdienst kümmerte sich schließlich um die Bergung des mit mehreren tausend Euro total beschädigten Peugeots.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4448793 Polizeipräsidium Tuttlingen

@ presseportal.de