Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Betrunkener ...

06.10.2018 - 15:41:33

Polizeipräsidium Tuttlingen / Betrunkener .... (Tuttlingen) Betrunkener Fußgänger am frühen Samstagmorgen von einem im Einsatz befindlichen Rettungswagen erfasst und dabei schwer verletzt

Tuttlingen - Zu einem tragischen Unfall ist es am frühen Samstagmorgen, gegen 01.30 Uhr, auf der Möhringer Straße im Bereich der Abzweigung Weißrosenstraße zwischen einem im Einsatz befindlichen Rettungswagen und einem betrunkenen Fußgänger gekommen. Die auf dem Weg zu einem medizinischen und lebensbedrohenden Notfall befindliche Besatzung des Rettungswagens war mit eingeschaltetem Blaulicht und Signalhorn auf der Möhringer Straße in Richtung Katharinenstraße unterwegs. Etwa auf Höhe der Abzweigung Weißrosenstraße betrat ein 27-jähriger Mann ungeachtet des mit eingeschalteten Sondersignalen nahenden Rettungswagens und nach Angaben von Zeugen torkelnd die Möhringer Straße. Der Fahrer des Mercedes Sprinter Rettungswagens konnte dem plötzlich auf die Fahrbahn tretenden Mann nicht mehr ausweichen und erfasste diesen mit der Fahrzeugfront des Rettungswagens. Bei dem Unfall wurde der 29-jährige Mann lebensgefährlich verletzt und musste zur weiteren Behandlung in das Schwarzwald-Baar Klinikum gebracht werden. Zur Klärung der genauen Unfallumstände wurde auf Anordnung der zuständigen Staatsanwaltschaft ein Unfallsachverständiger hinzugezogen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de