Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Beim Wenden ...

10.04.2017 - 16:27:04

Polizeipräsidium Tuttlingen / Beim Wenden .... (Schömberg) Beim Wenden Rollerfahrer übersehen

Schömberg - Ein 80-jähriger Autofahrer hat am Sonntag bei einem Wendemanöver einen Unfall mit einem leichtverletzten Rollerfahrer verursacht. Der Senior fuhr, gegen 16.45 Uhr, auf der Schweizer Straße vom rechten Straßenrand an, um zu wenden. Hierbei übersah der 80-Jährige einen von hinten heranfahrenden 16-jährigen Rollerfahrer. Bei der anschließenden Kollision zog sich der Jugendliche einige Schürfwunden zu. Nachdem sich der Senior den Schaden kurz angesehen hatte, setzte er sich hinter das Steuer seines Dacia und entfernte sich von der Unfallstelle. Gegen den 80-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 2.500 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!