Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Beim Linksabbiegen ...

04.10.2019 - 13:46:48

Polizeipräsidium Tuttlingen / Beim Linksabbiegen .... (Tuttlingen) Beim Linksabbiegen Fahrzeug übersehen und Unfall verursacht

Tuttlingen - Am Mittwochnachmittag ist eine 31-Jährige auf der Bodenseestraße gefahren und nach links in die Straße "Im Holderstöckle" abgebogen und hierbei einen Unfall verursacht. Die 31-jährige Audi-fahrerin fuhr auf der Bodenseestraße in Richtung Neuhauser Straße und wollte nach links in die Straße "Im Holderstöckle" abbiegen. Ein weiteres Fahrzeug fuhr in der entgegengesetzten Richtung und wollte auch nach links in den Lohmehlenring abbiegen. Die beiden Fahrer verständigten sich mit Handzeichen, dass die 31-jährige Fahrzeugführerin zuerst fahren soll. Hierbei übersah sie jedoch den Seat-Fahrer, welcher sich auf der Geradeausspur in Richtung Stockacher Straße befand. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von zirka 8000 EUR.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Janina Frickinger Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-118 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de