Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / (Baiersbronn-Schönmünzach, ...

08.09.2019 - 17:01:16

Polizeipräsidium Tuttlingen / (Baiersbronn-Schönmünzach, .... (Baiersbronn-Schönmünzach, Zwickgabel) Holzpavillon auf dem Zeltplatz Hahnbrunnenwiese in Brand geraten

Baiersbronn-Schönmünzach, Zwickgabel - In den frühen Morgenstunden des Samstags, gegen 04 Uhr, ist der als Grillstelle und Essplatz dienende Holzpavillon auf dem Zeltplatz "Hahnbrunnenwiese" bei Schönmünzach Zwickgabel in Brand geraten. Auf dem Waldjugendzeltplatz hatte sich eine betreute Gruppe der DLRG-Jugend Gaggenau eingerichtet. Eine siebenköpfige Gruppe der Jugendlichen hatte es sich in der Nacht und bis in die frühen Morgenstunden unter dem Pavillon gemütlich gemacht und durch regelmäßiges Nachlegen von Holzscheiten das Feuer in der Grillstelle am Brennen gehalten. Aufgrund bislang nicht bekannter Ursache - möglicherweise Funkenflug - entstand im Kaminbereich des Pavillons ein Brand und griff auf das Holzdach des Bauwerks über. Die sofort alarmierte und mit vier Fahrzeugen sowie 30 Mann eintreffende Feuerwehr konnte den Brand löschen, jedoch nicht mehr verhindern, dass der Holzpavillon durch das Feuer erheblich beschädigt wurde. Personen kamen nicht zu Schaden. Vorsorglich war auch ein Rettungswagen zusammen mit der Feuerwehr zum Zeltplatz gefahren und wurde von drei ehrenamtlichen Helfern unterstützt. Die Polizei Baiersbronn übernahm die weiteren Ermittlungen zur Brandursache.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de