Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Autofahrerin ...

06.10.2018 - 15:51:21

Polizeipräsidium Tuttlingen / Autofahrerin .... (VS-Schwenningen) Autofahrerin übersieht beim Abbiegen Leichtkraftrad - Biker schwer verletzt

VS-Schwenningen - Beim Abbiegen von der Kreuzstraße auf die Arminstraße hat eine 28-jährige Autofahrerin am Freitagabend einen nahenden Fahrer eines Leichtkraftrades übersehen und so einen Unfall verursacht. Die junge Frau war gegen 20.10 Uhr mit einem Hyundai i30 auf der Kreuzstraße unterwegs. Beim Abbiegen nach links auf die Arminstraße achtete Hyundai-Fahrerin nicht auf einen 17-Jährigen, der sich mit einem Leichtkraftrad der Marke Yamaha auf der bevorrechtigten Arminstraße der Einmündung näherte. Bei einem folgenden Zusammenstoß stürzte der Biker und zog sich dabei eine Beinfraktur zu. Der 17-Jährige wurde zur ärztlichen Versorgung in das Schwarzwald-Baar Klinikum gebracht. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um die mit rund 1500 Euro beschädigte Yamaha. Am Auto der 28-Jährigen war ein Schaden in Höhe von etwa 3500 Euro entstanden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de