Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Autofahrer missachtet ...

17.05.2018 - 15:06:47

Polizeipräsidium Tuttlingen / Autofahrer missachtet .... (Rottweil) Autofahrer missachtet Vorfahrt und flüchtet - Radfahrerin leicht verletzt - Zeugen gesucht

Rottweil - Auf dreiste Art entzog sich ein bislang unbekannter Autofahrer seiner Verantwortung als Unfallverursacher. Der Mann war am Mittwochnachmittag, gegen 16.30 Uhr, in den Kreisverkehr Schramberger-/Marx-/Hausener Straße eingefahren und missachtete dabei die Vorfahrt einer 14-jährigen Radfahrerin. Es kam zur Kollision, das Mädchen stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Autofahrer hielt kurz an und hinterließ bei einer Passantin Name und Anschrift. Dann setzte er seine Fahrt fort. Wie sich herausstellte, waren die Angaben des Mannes getürkt. Anschrift und Name sind nicht existent. Wer Angaben zum Unfall besonders zum flüchtigen Fahrzeug machen kann, wird gebeten sich bei der Polizei Rottweil, Tel. 0741/477-0, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!