Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Auto fährt Böschung ...

29.11.2017 - 14:21:26

Polizeipräsidium Tuttlingen / Auto fährt Böschung .... (Tuttlingen) Auto fährt Böschung runter - Fahrerin schwer verletzt

Tuttlingen - Aus bislang nicht bekannten Gründen ist am Dienstag ist eine 61-jährige Opel-Fahrerin in der Titiseestraße von der Fahrbahn abgekommen und die Böschung neben einer Wendeplatte hinabgefahren. Die Autofahrerin war auf der Titiseestraße in Richtung der Wendemöglichkeit unterwegs. Ohne anzuhalten oder die Geschwindigkeit zu verringern fuhr die 61-Jährige mit über die Platte, touchierte einen dort geparkten Sprinter und stürzte dann mit dem Wagen die angrenzende Böschung hinab. Etwa 50 Meter unterhalb verkeilte sich der Opel zwischen drei Bäumen. Die 61-Jährige wurde hierbei schwer verletzt und kam mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus Tuttlingen. Die Feuerwehr Tuttlingen war zur Unterstützung mit insgesamt 17 Wehr- Männern und Frauen, sowie vier Fahrzeugen vor Ort. Zur Bergung des Opels musste eine Spezialfirma hinzugerufen werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!