Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Auffahrunfall - ...

27.03.2017 - 16:17:03

Polizeipräsidium Tuttlingen / Auffahrunfall - .... (Kirchen-Hausen) Auffahrunfall - Abbieger schaut zu lange nach links

Kirchen-Hausen - An der Einmündung der L 185 in die Bundesstraße bei der Shell-Tankstelle sind am Montagmorgen zwei Autos aufeinandergefahren. Eine BMW-Fahrerin stand an der Einmündung der L 185 und ließ vorfahrtsberechtigte Fahrzeuge auf der Bundesstraße passieren. Hinter ihr kam ein Fiat Ducato, dessen Fahrer zu lange nach dem von links auf der B31 kommenden Verkehr Ausschau hielt und deshalb den vor ihm stehenden BMW zu spät sah. Er fuhr auf. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt zirka 7000 Euro. Verletzt wurde niemand.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!