Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Alkoholisierter ...

12.10.2017 - 18:46:24

Polizeipräsidium Tuttlingen / Alkoholisierter .... (Balingen) Alkoholisierter Unfallverursacher flieht zu Fuß

Balingen - Am Donnerstag ist kurz nach Mitternacht ein 23-jähriger Opelfahrer im Klausenweg von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Verkehrszeichen gefahren. Nachdem der Opel nicht mehr fahrbereit war, wollte er den Wagen gemeinsam mit seinem 32-jährigen Beifahrer an den Fahrbahnrand schieben. Eine 22-jährige Verkehrsteilnehmerin, welche den Unfall beobachtet hatte, kam den beiden Männern zu Hilfe. Die Männer nahmen Reißaus und rannten in Richtung Stadtmitte davon. Die 22-Jährige hatte jedoch schon die Polizei alarmiert. Kurz darauf wurden die Männer von einer Polizeistreife festgestellt und konnten vorläufig festgenommen werden. Hierbei stellten die Polizeibeamten fest dass der 23-Jährige Opelfahrer unter Alkoholbeeinflussung stand. Ein Atemalkoholtest ergab über 1,4 Promille. Dem 23-Jährigen wurde im Krankenhaus Blut abgenommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!