Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Alexanderschanze: ...

13.09.2019 - 14:21:44

Polizeipräsidium Tuttlingen / Alexanderschanze: .... (Freudenstadt) Alexanderschanze: Motorradfahrer stürzt nach Vorfahrtsverletzung

Freudenstadt - An der Einmündung der B500 in die B28 ist am Donnerstagnachmittag ein Motorradfahrer nach einer Vorfahrtsverletzung schwer gestürzt.

Der ortsunkundige 57-Jährige kam von der B500 und bog an der Einmündung in die B28 ab. Dabei übersah er einen auf der B28 in Richtung Bad Peterstal-Griesbach fahrenden Audi und stieß mit ihm zusammen. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Notarzt und Rettungsdienst wurden gerufen. Nach der Erstversorgung brachten ihn die Helfer ins Krankenhaus. Auch der Audi Fahrer verletzte sich und musste zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gefahren werden. Motorrad und Audi waren so stark beschädigt, dass die Polizei in beiden Fällen einen wirtschaftlichen Totalschaden annimmt. In Zahlen bedeutet das einen Schaden in Höhe von rund 5000 Euro. Das Motorrad wurde von einem Abschleppdienst geborgen. Der Pkw bleibt bis zur Abholung auf einem Stellplatz nahe des Unfallortes stehen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de