Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / 21-Jähriger ...

02.10.2019 - 15:56:30

Polizeipräsidium Tuttlingen / 21-Jähriger .... (VS-Villingen) 21-Jähriger ausgeraubt - Polizei sucht Autofahrerin als Zeugin

VS-Villingen - Am Samstagmorgen, kurz nach 6 Uhr, ist ein 21-jähriger Mann seinen Angaben zufolge von einer Personengruppe ausgeraubt worden. (Wir berichteten unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4388077 und https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4388453).

Durch erhebliche Erinnerungslücken beim Opfer sind der Tathergang und der bislang angenommene Tatort nicht genau bekannt. Im Rahmen der durchgeführten Ermittlungen kommt als möglicher Tatort die Wegstrecke zwischen dem Cafe "Glunkenhaus" und der Saarlandstraße in Frage. Eine Autofahrerin hat den verletzten 21-Jährigen, gegen 6 Uhr, in der Saarlandstraße angetroffen. Zeugen, insbesondere die Fahrerin des weißen Pkw wird gebeten, sich bei der Polizei in Villingen (Tel.: 07721 601-0) zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de