Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / 15.000 Euro Sachschaden ...

27.03.2017 - 11:21:51

Polizeipräsidium Tuttlingen / 15.000 Euro Sachschaden .... (Blitz) 15.000 Euro Sachschaden bei Ausfahrt von Penny-Parkplatz

Bitz - Am vergangenen Freitag hat es an der Ausfahrt vom Parkplatz des Penny-Marktes in der Ebinger Straße heftig gekracht. Ein Lastuzg stieß mit einem Pkw zusammen. An dem Pkw entstand Totalschaden.

Gegen 19.20 Uhr fuhr der Fahrer eines PKWs vom Parkplatz des Kaufhauses auf die Ebinger Straße. Dabei übersah er einen von links kommenden Lastzug und rammte ihn. Das Auto, ein Honda, wurde dabei so stark beschädigt, dass die Polizei von einem Totalschaden ausgeht, den sie auf etwa 5000 Euro beziffert. Der Sachschaden am Lastzug wird auf 10.000 Euro geschätzt. Lkw und Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten deswegen abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!