Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeipräsidium Trier / Unbekannte brechen hochwertigen ...

04.11.2019 - 17:06:30

Polizeipräsidium Trier / Unbekannte brechen hochwertigen .... Unbekannte brechen hochwertigen Mercedes auf und entwenden Vielzahl von Einbauteilen

Trier - In der Nacht von Dienstag, 29. zu Mittwoch, 30. Oktober brachen Unbekannte erneut einen hochwertigen PKW auf, entwendeten zahlreiche Anbauteile und bauten Armaturen aus.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen neuwertigen schwarzen Mercedes GLE, der in der Zeit zwischen 20 und 5.10 Uhr im Hof eines Anwesens in der Wallenbachstraße in Trier-Ehrang abgestellt war.

Als der Besitzer am frühen Morgen zu seinen PKW kam, stellte er fest, dass die Diebe Lenkrad, Tacho-Display, Mittelarmatur, Mittelkonsole (Klimaanlage, Radio, Navigationssystem), Zierblenden der Frontarmatur, Spiegelgläser der Außenspiegel, beide Frontscheinwerfer sowie den Kühlergrill teils fachgerecht, teils mit Brachialgewalt ausgebaut hatten.

Eine Woche zuvor hatten Unbekannte bereits in ähnlicher Vorgehensweise einen BMW auf einem Parkplatz der BBS in der Langstraße in Trier ausgeschlachtet. Die Kriminalpolizei Trier ermittelt die beiden Straftaten und hält einen Tatzusammenhang für möglich.

Hinweise zu dieser Tat oder dem Verbleib der markanten Zubehörteile werden erbeten an die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2255 oder 0651/9779-2290.

OTS: Polizeipräsidium Trier newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117701 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117701.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0 E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117701/4428639 -

@ presseportal.de