Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeipräsidium Trier / Enkeltrick-Betrüger; Vermehrte Anrufe ...

30.07.2020 - 18:47:25

Polizeipräsidium Trier / Enkeltrick-Betrüger; Vermehrte Anrufe .... Enkeltrick-Betrüger; Vermehrte Anrufe in Konz und dem Konzer Tälchen

Konz/Tälchen - Zurzeit mehren sich die Hinweise aus der Bevölkerung in Konz und dem Konzer Tälchen, dass es heute zu Schockanrufen der sogenannten Enkeltrick-Masche kam und kommt.

Betrüger rufen wahllos Menschen an und geben vor, Enkel oder liebe Verwandte zu sein und einen Unfall oder eine schlimme Krankheit erlitten zu haben. Deshalb, so die Betrüger, benötigten sie dringend finanzielle Hilfe.

Durch geschickte Gesprächsführung wollen sie die Angerufenen, bevorzugt ältere Menschen, zur Übergabe von hohen Bargeldbeträgen veranlassen.

Die Polizei warnt wiederholt vor diesen Betrügern und rät, die Gespräche unmittelbar zu beenden und die Polizei hierüber zu informieren. Kinder und Enkel sollen ihre betagten Eltern vor dieser Masche warnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0 E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117701/4666522 Polizeipräsidium Trier

@ presseportal.de