Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach / Vorabmeldung zum ...

30.06.2020 - 12:41:32

Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach / Vorabmeldung zum .... Vorabmeldung zum Pressebericht des Polizeipräsidiums Südosthessen

Offenbach - In eigener Sache: Polizei4you - Ein Tag nur für Dich!"

-- Nur noch wenige Plätze frei --

(tl) Vielfalt, Abwechslung, Spannung - all das macht die Polizei Hessen zu einem interessanten Arbeitgeber. Wer sich davon selbst ein Bild machen möchte, hat am Samstag, 11. Juli 2020 die Gelegenheit dazu.

An diesem Tag richtet das Polizeipräsidium Südosthessen unter dem Motto "Polizei4you - Ein Tag nur für Dich!" in der Bereitschaftspolizei in Mühlheim am Main eine Informationsveranstaltung für potentielle Bewerberinnen und Bewerber aus. Mit Einblicken in verschiedene Berufsbereiche sowie Informationen zum Polizeiberuf wendet sich die etwa fünfstündige Veranstaltung an all diejenigen, die sich für ein Studium und eine spätere Tätigkeit bei der hessischen Polizei interessieren. Unter anderem können die Teilnehmer den Streifenwagen und die Schutzausrüstung näher kennenlernen, die Kripo bei der Spurensuche begleiten oder die Polizeihunde bei ihrer Arbeit beobachten.

Hinsichtlich der Anmeldung erläutert Einstellungsberaterin Kirsten Krüger: "Jeder, der die allgemeinen Einstellungsvoraussetzungen der Polizei Hessen erfüllt, kann sich für diese Informationsveranstaltung bewerben. Natürlich gilt das auch für alle, die diese Voraussetzungen anstreben - in dem Fall sollte man allerdings bereits die gymnasiale Oberstufe besuchen".

Zur aktuellen Situation ergänzt ihr Kollege Thomas Leipold: "Selbstverständlich findet der Veranstaltungstag unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften statt. Nur wer eine Einladung erhält, kann letztlich auch teilnehmen."

Weitere Informationen zur Anmeldung findet man im Netz unter www.polizei.hessen.de/polizei4you (https://www.polizei.hessen.de/dienststellen/p olizeipraesidium-suedosthessen/broker.jsp?uMen=f1970ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63 046&uCon=792707d5-8391-8271-d4d8-9b95797ded8b&uTem=bff71055-bb1d-50f1-2860-72700 266cb59) .

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210 Fax: 069 / 8098 - 1207 Rudi Neu (neu) - 1212 oder 0173 591 8868 Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834 Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743 Felix Geis (fg) - 1211 oder 0162 / 201 3806 Alexander Schlüter (as) - 1218 oder 0162 / 201 3290 E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43561/4638371 Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

@ presseportal.de