Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach / Pressebericht ...

16.12.2017 - 11:36:28

Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach / Pressebericht .... Pressebericht Polizeipräsidium Südosthessen von Samstag, 16.12.2017

Offenbach - Bereich Offenbach

Mehrere Sachbeschädigungen durch randalierende Jugendliche - Obertshausen

Am Freitag, 15.12.17, gegen 21.20 Uhr, wurde ein Anwohner auf Jugendliche aufmerksam, die den Tannenbaum vom Bürger-/ Gemeindehaus in der Gumbertseestraße in Hausen umgerissen und auf die Straße geworfen haben. Der Mann verständigte die Polizei. Diese konnte die Jugendlichen nicht mehr ausfindig machen. Es kam zu weiteren Sachbeschädigungen an einem Verkehrszeichen und Pkw, sowie an einer Turnhalle im Bereich der Rodaustraße, die auch durch die Gruppe verursacht worden sein dürften. Derzeit laufen die Ermittlungen nach den Personen. Die Polizeistation Heusenstamm sucht Zeugen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06104 69080 oder per Mail an pst-heusenstamm.ppsoh@polizei.hessen.de

Bereich Main-Kinzig - Autobahnpolizei Langenselbold

- Keine Beiträge-

Offenbach am Main, 16.12.2017, Michael Schöfer, PvD

OTS: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43561 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43561.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 069-80 98-0 Fax: 069-80 98-2307 E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!