Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Wald-Michelbach: Polizei führt ...

09.08.2019 - 10:21:28

Polizeipräsidium Südhessen / Wald-Michelbach: Polizei führt .... Wald-Michelbach: Polizei führt gemeinsam mit dem Ordnungsamt Geschwindigkeitskontrollen auf der L 3105 durch

Wald-Michelbach - Am Donnerstag (8.8.) führten Beamte der Polizeistation Wald-Michelbach zusammen mit dem Ordnungsamt Wald-Michelbach, Geschwindigkeitskontrollen auf der Landesstraße 3105 zwischen Aschbach und Affolterbach durch.

Im Laufe der knapp zweistündigen Messungen am Nachmittag, wurden elf Verstöße gegen die geltende Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h festgestellt. Spitzenreiter war ein 53-jähriger Mann aus Groß-Zimmern, der mit seinem Porsche mit 102 km/h vom Radar erfasst wurde.

Zudem stellten die Beamten bei drei anderen Fahrzeugführern (1x Quad / 1x Krad / 1x Sprinter) Verstöße gegen das ebenfalls dort bestehende Überholverbot fest.

Sowohl auf den 53-Jährigen aus Groß-Zimmern als auch auf die Wagenlenker die gegen das Überholverbot verstießen, kommen Bußgelder und Punkte in Flensburg zu. Die übrigen Verkehrsverstöße ziehen jeweils Verwarngelder nach sich.

Berichterstatter: Penn, Polizeikommissar, PSt. Wald-Michelbach

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de