Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Trebur: Zahlreiche ...

02.01.2018 - 14:31:57

Polizeipräsidium Südhessen / Trebur: Zahlreiche .... Trebur: Zahlreiche Farbschmiereien/Mehrere tausend Euro Schaden-Zeugen halten 16-jährigen Tatverdächtigen fest

Trebur - Mehrere Hauswände, Stromkästen und Bushaltestellen in der Astheimer Straße wurden in der Neujahrsnacht (01.01.) mittels schwarzer Sprühfarbe beschmiert. Zeugen bemerkten in diesem Zusammenhang gegen 2.20 Uhr einen jungen Mann und hielten ihn nach kurzer Verfolgung zu Fuß bis zum Eintreffen der alarmierten Polizeistreife fest. Die Ordnungshüter stellten bei dem Jugendlichen anschließend eine Sprühdose mit schwarzer Farbe sicher. Ein Atemalkoholtest zeigte 2,2 Promille an. Den Schaden beziffern die Ordnungshüter nach ersten Schätzungen auf mehrere tausend Euro. Der 16-Jährige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an seine Eltern übergeben. Ihn erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!