Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / ++Nachtragsmeldung zu # 2952904++ ...

01.05.2017 - 07:21:30

Polizeipräsidium Südhessen / ++Nachtragsmeldung zu # 2952904++ .... ++Nachtragsmeldung zu # 2952904++ PKW überfährt Fußgänger und flüchtet von Unfallstelle

Darmstadt - Bezüglich dem unfallflüchtigen Fahrzeug haben sich keine neuen Erkenntnisse ergeben, die Fahndung verlief bisher ohne Ergebnis. Das 35-jährige Unfallopfer aus Darmstadt befindet sich aktuell nicht mehr in Lebensgefahr. Zur Klärung des genauen Unfallherganges wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt ein Unfallsachverständiger beauftragt.

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!