Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Mörfelden-Walldorf: Zeugen nach ...

13.08.2019 - 16:11:38

Polizeipräsidium Südhessen / Mörfelden-Walldorf: Zeugen nach .... Mörfelden-Walldorf: Zeugen nach Einbruch im Stadtteil Mörfelden gesucht

Mörfelden-Walldorf - Nach einem Einbruch in der Thälmannstraße in der Nacht zum Dienstag (13.08.) hat die Rüsselsheimer Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Zwischen 2.30 Uhr und 4 Uhr drangen die bislang noch unbekannten Täter durch eine aufgebrochene Terrassentür in das Anwesen im Stadtteil Mörfelden ein. Bei ihrer Suche nach Wertgegenständen erbeuteten die Kriminellen Brillen, Uhren sowie Geld. Der Gesamtwert des Diebesgutes steht derzeit noch nicht fest. Zeugen, denen in diesem Zusammenhang verdächtige Personen oder fremde Autos in Tatortnähe aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06142/696-0 beim Kommissariat 21/22 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411 Mobil: 0173/659 6516 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de