Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Mörfelden-Walldorf: Polizei und ...

29.07.2020 - 12:52:39

Polizeipräsidium Südhessen / Mörfelden-Walldorf: Polizei und .... Mörfelden-Walldorf: Polizei und Ordnungsamt kontrollieren Shisha-Bars/Kellnerin ohne Mund-Nasen-Schutz-Gästeliste unvollständig

Mörfelden-Walldorf - Am Dienstag (28.07.), in der Zeit zwischen 15.00 und 22.00 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeistation Mörfelden-Walldorf und der Hessischen Bereitschaftspolizei unterstützt von Mitarbeitern des Ordnungsamts unter anderem drei Shisha-Bars und stellten hierbei mehrere Verstöße fest.

In einem der Lokale trug die Kellnerin keine nach der Corona-Verordnung vorgeschriebene Mund-Nasen-Bedeckung und die Liste zur Kontaknachverfolgung war fehlerhaft. Die Namen der Gäste wurden zwar erhoben, allerdings fehlten Datumsangaben darüber, wann der Lokalbesuch stattfand. In der gleichen Bar musste außerdem der Betrieb vorübergehend eingestellt werden, bis ein verschlossener Fluchtweg wieder frei begehbar war.

In einer zweiten Shisha-Bar kontrollierten die Ordnungshüter einen 34 Jahre alten Mann, der ein nach dem Waffengesetz verbotenes Einhandmesser mit sich führte. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren. Weiterhin wurden in der Bar kleinere Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz sowie das Hessische Gastättengesetz bemerkt. Den beiden Betreibern drohen nun Bußgelder.

Im dritten überprüften Lokal wurden keinerlei Mängel festgestellt. Insgesamt nahmen die Kontrolleure vierzig Personen genauer unter die Lupe und überprüften, ohne jegliche Beanstandungen, zudem 11 Fahrräder.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4664758 Polizeipräsidium Südhessen

@ presseportal.de