Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Michelstadt: Familienstreit ...

27.03.2017 - 16:56:49

Polizeipräsidium Südhessen / Michelstadt: Familienstreit .... Michelstadt: Familienstreit eskaliert / 26-Jähriger festgenommen, 25-Jährige schwer verletzt

Michelstadt - Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen

Ein Familienstreit zwischen einer 25-jährigen Frau und ihrem 26-jährigen Lebensgefährten ist am Sonntagabend (26.03.2017) gegen 18.25 Uhr eskaliert. Nach ersten Ermittlungen soll der 26-Jährige in der gemeinsamen Wohnung am Lindenplatz mehrfach mit einem Messer auf die 25-Jährige eingestochen haben. Die Frau wurde dabei schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Sie ist nach derzeitigem Stand außer Lebensgefahr. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt wird der 26-Jährige am Montagnachmittag (27.03.2017) dem Haftrichter vorgeführt.

Hinweis an die Medienvertreter: Weitere Auskünfte zum Sachverhalt können aufgrund der laufenden Ermittlungen derzeit nicht gegeben werden. Presseauskünfte behält sich die Staatsanwaltschaft Darmstadt vor.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Andrea Löb Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!